Workshops.


Der Stoff, aus dem legendäre Workshops gemacht sind:

  • eine kleine Gruppe,
  • eine begrenzte Zeit,
  • eine intensive Auseinandersetzung mit einem Thema und
  • die Konzentration auf ein gemeinsames Ziel!

Peng! Das ist es auch schon!


"Ich bin gerne euer Steuermann auf Zeit!"


Die Augenhöhe: Der Einsatz eines externen Moderators bietet euch die Chance, dass alle Teilnehmer einander auf Augenhöhe begegnen. Auch mit Chef oder Chefin!

 

Ich stelle einige Spielregeln vor. Das hat nichts mit Vorschriften zu tun, sondern ist eher als ein kleines Bündel von Werten und Vorgaben zu verstehen, das uns helfen wird, euren Workshop gewinnbringend zu gestalten.

 

Wer schreibt, der bleibt: Ich stelle während des Workshops sicher, dass alle wesentlichen Arbeitsergebnisse dokumentiert werden. Zudem achte ich auf den zeitlichen Rahmen und justiere nach, falls sich die Diskussion zu sehr vom eigentlichen Ziel entfernt.